logotype
GSB
29
Mär

Wintersporttage 2018

Bei frühlingshaftem Sonnenschein und wunderbarem Schnee genossen 121 Schülerinnen und Schüler unsere diesjährigen Wintersporttage.

Einige junge Langläufer durften auf der bestens präparierten Oberstdorfer Loipe trainieren und die alpine Skifahrer verbrachten drei wunderbare Tage im Skigebiet Bolsterlang.
In vielen Kleingruppen kurvten unsere Kinder auf den traumhaften Pisten an der Hörnerbahn und am Dorflift, an dem schließlich am letzten Tag ein Skirennen ausgetragen wurde. Die Bedingungen waren trotz warmer Temperaturen am Tage hervorragend, da es nachts schön kalt war. Sogar Neuschnee erlaubte Ausflüge in den Tiefschnee. Begleitet wurden die Kinder von ihren Lehrern, vielen Eltern und einigen Profi-Skilehrern der Ersten Skischule Bolsterlang.
Auch die Langläufer genossen das professionelle Training von ihren Langlauflehrern. Neben der eigenen Technikverbesserung standen auch Sportspiele mit den Skiern auf dem Programm.
An allen drei Tagen standen fleißige Helfer des Elternbeirates am Dorflift bereit, um die jungen Skifahrer mit einer leckeren Brotzeit zu verköstigen. Die Brezen wurden von der Bäckerei Albinger und dem Elternbeirat gesponsert. Ein besonderer Dank gilt auch allen Eltern (und Großeltern), die als Skilehrer oder Bodenpersonal diese Schneetage überhaupt erst ermöglicht haben.