logotype
GSB
23
Dez

Vorweihnacht im Dorf


Wie schon Tradition war es am dritten Adventssamstag wieder soweit. Der Martkplatz in Burgberg war von kleinen Hütten gesäumt und der große Weihnachtsbaum erstrahlte im Lichterschein. Viele Hände aus dem Elternbeirat bereiteten die Hütte der Grundschule für den adventlichen Nachmittag vor. Es wurde geschmückt und die Preise für die Tombola ansprechend aufgestellt und gehängt.

Ab 16 Uhr öffnete sich dann der Marktplatz auch für alle Besucher. Petrus hatte uns extra Sonnenstrahlen vorbei geschickt, sodass viele von Stand zu Stand gingen. Der Duft von gebrannten Mandeln umwehte die Buden. Die Viertklässler waren emsig damit beschäftigt Lose und Mandeln an den Mann und die Frau zu bringen. Der Verkauf ging so hervorragend, dass zwischendurch mal etwas gebremst werden musste, damit auch wirklich jeder der eingeteilten Schüler die Möglichkeit bekam mit Korb, Schild und Geldbeutel über den Platz zu gehen und für den guten Zweck zu verkaufen. Am Ende war so gut wie nichts mehr abzubauen, da restlos alle Mandeln und Lose verkauft waren.
Überwältigt von dem Erfolg möchten wir hiermit die Gelegenheit nutzen, DANKE zu sagen, Danke für alle großzügigen Spenden aus den Reihen der Eltern. Wir waren wirklich platt von Eurer/Ihrer Bereitschaft unsere Tombola durch eine Vielzahl an unterschiedlichsten Preisen zu bereichern. Durch Gehäkeltes, Gebasteltes, Gebackenes, Gekauftes, alles liebevoll zubereitet, bzw. gestaltet, war der Stand eine Augenweide. Die Idee "etwas Neues" zu versuchen, wurde durch das Resultat bestätigt.
DANKE, DANKE, DANKE !!!
Für dieses Jahr war es das dann erst mal aus dem Elternbeirat. Wir wünschen allen ein paar schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2016. Auch im neuen Jahr werden wieder viele Aktivitäten an unserer Schule anliegen, die unser aller Unterstützung benötigen.

Wir freuen uns darauf.


Fröhliche Weihnachten Euer/Ihr Elternbeirat